Aktuelles

Juni 2014 - Veranstaltungshinweis

Hochschule Zittau/Görlitz: Doktorarbeit nach FH-Abschluss in Sozialer Arbeit - geht das?

 

Am 4.6.2014 findet der dies academicus statt (u.a. mit einer weiteren Veranstaltung zum Jugendmedienschutz, s.u.). Die Veranstaltung will Interessierte an einer Promotion nach dem FH-Abschluss (Diplom, Master) informieren, aber auch interessierte Studierende aus den Bachelor-Studiengängen. Grundlage der Veranstaltung ist die frei verfügbare Promotionsbroschüre (erster Link unter http://web.hszg.de/~schmitt/promotionen/index_promotion.htm), von der der Abschnitt 1 (Einführung) für die Veranstaltung vorbereitet werden sollte.

 

Zeit: 10.00 - 11.30 Uhr; Raum: 0.04, Bluebox, Brückenstr. 1., G1, Untergeschoss, Görlitz.

 

Das gesamte Programm des dies academicus findet sich hier!

April 2014 - Veranstaltungshinweis

13. Veranstaltungsreihe des Arbeitskreises Kritische Soziale Arbeit Dresden 2014
"Wessen Interessen vertritt Soziale Arbeit?"

Der AKS Dresden lädt Sie auch im Sommersemester zu drei Veranstaltungen ein:

1. Veranstaltung: "Hier sagst Du, wo es langgeht" 13.05.2014, 19-21Uhr mit Prof. em. Dr. Timm Kunstreich, Moderation: Andreas Borchert

2. Veranstaltung: Soziale Arbeit als Regierung - wider Willen? 27.05.2014, 19-21Uhr mit Prof. Dr. Susanne Maurer (Uni Marburg), Moderation: Christiane Löffler

3. Veranstaltung: "Konservativ - Kritisch - Paternalistisch? Über die Bedeutung von Haltungen Sozialarbeitender. 27.06.2014, 19-21Uhr mit Prof. Dr. Holger Ziegler (Uni Bielefeld), Moderation: Björn Redmann
Wessen_Interessen.pdf
Adobe Acrobat Dokument [1.3 MB]
Download

DBSH-Ansprechpartner

Seit 01.01.2012 steht Tobias Piontek als Ansprechpartner für den DBSH-Landesverband Sachsen für Ihre/ Eure Fragen zur Verfügung.

 

Zum Beispiel zu Anfragen bezüglich

- Mitgliedschaft und Leistungen des DBSH

- Tarif- und Arbeitsrecht

- Veranstaltungen des DBSH

- Interesse an Mitarbeit auf Landesebene

- Anfragen zu JDBSH (Junger DBSH)

Ältere Nachrichten lesen Sie im Archiv.

10 gute Gründe für den DBSH
10 gute Gründe für den DBSH
Der junge DBSH stellt sich vor
Der junge DBSH stellt sich vor